Sprungziele
Inhalt

Allgemeinverfügung des Kreises Olpe zur Sicherstellung der medizinischen und pflegerischen Versorgung im Rahmen der Bekämpfung von übertragbaren Krankheiten nach dem Gesetz zur Verhütung und Bekämpfung von Infektionskrankheiten beim Menschen (Infektionsschutzgesetz – IfSG)

Der Kreis Olpe erlässt als zuständige Untere Gesundheitsbehörde gemäß § 28 Absatz 1 Satz 1 und 2, § 16 Absatz 7 des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) und § 35 Satz 2 des Verwaltungsverfahrensgesetzes für das Land Nordrhein-Westfalen  (VwVfG NRW) jeweils in den zur Zeit geltenden Fassungen nachstehende Allgemeinverfügung:

Logo Kreis Olpe
Logo Kreis Olpe

21.03.2020