Sprungziele
Inhalt

Sportgespräch: Landrat und
Landtagskandidat:innen
diskutieren über Sportförderung

Den Sport fördern – damit wird zweifelsohne nicht nur ein Beitrag für die Gesundheit, sondern auch zum gesellschaftlichen Zusammenleben, zur Integration und zur Demokratie geleistet. Zweifelsfrei ist auch, dass die Sportvereine und -verbände, in denen tagtäglich diese wertvollen Leistungen erbracht werden, Unterstützung verdienen.

Aber wie genau soll das gehen? Welche Schwerpunkte sollen auf Kreis- und auf Landesebene gesetzt werden? Was steht in den Parteiprogrammen zur Landtagswahl 2022? Wie kann effektive Sportförderung in Kreis und Land aussehen? Welchen Wert hat der Sport eigentlich?

Rede und Antwort auf diese und weitere Fragen stehen die Direktkandidat:innen für den neuen NRW-Landtag sowie der Landrat des Kreises Olpe beim Sportgespräch, welches dieses Jahr unter dem Motto „Sportförderung im Kreis Olpe und in NRW“ stattfindet.

Der Kreissportbund lädt alle Interessierten zum Sportgespräch ein:

  • Mittwoch, 11. Mai, 18.30 Uhr (Einlass 18 Uhr), Technikum der Firma KEMPER, Harkortstraße 5, 57462 Olpe.

Aus Gründen des Infektionsschutzes sowie zur detaillierten Planung bittet der Kreissportbund um eine Online-Anmeldung.

Logo Kreis Olpe
27.04.2022 

Randspalte