Sprungziele
Inhalt

Ausbildungsaustausch

Bereits zum 3. Mal fand in diesem Jahr beim Kreis Olpe der Ausbildungs-Austausch statt.

Die über 35 Azubis haben hierbei die Gelegenheit mal loszuwerden, was bei der Ausbildung so alles gut oder eben auch nicht so gut läuft. Gemeinsam werden die Punkte besprochen und Lösungsansätze entwickelt.

Im Anschluss stellte Ausbildungsleiterin Christina Rawe noch ein paar Projekte vor, für die sich die Azubis melden konnten.

Neben der Erarbeitung von Artikeln für unsere SocialMedia-Kanäle, zeigten die Azubis auch Interesse an der Mitwirkung bei der Nacht der Unternehmen, der Überarbeitung unseres Messestandes für die Berufsmessen sowie bei der Ideensammlung für unser Ausbildungskonzept.

Darüber hinaus soll auch eine hausinterne digitale Mediathek eingerichtet werden, um bereits erstellte Seminar-, Haus- und Bachelorarbeiten den anderen Jahrgängen zur Verfügung zu stellen.

Und nicht zuletzt möchten sich 7 Azubis zu Ausbildungsbotschaftern ausbilden lassen, um interessierten Schülern unsere Ausbildungsberufe besser vermitteln zu können.

Es war also wieder insgesamt ein gelungener Austausch. Im nächsten Jahr geht's weiter!