Sprungziele
Inhalt

Was tut der Kreis Olpe? Was tun die Städte und Gemeinden?

Auch wenn ein flächendeckender Stromausfall sehr unwahrscheinlich ist, bereiten sich der Kreis Olpe und seine sieben Städte und Gemeinden darauf vor. Damit folgen sie einem Erlass des Landes NRW. Bereits seit Monaten pflegen Verwaltungen, Polizei sowie Fachleute der Wasser- und Energieversorger dazu einen engen Austausch.

Das Ziel ist, im Ernstfall die Lage so gut wie möglich zu bewältigen und die Folgen gering zu halten. Am wichtigsten ist dabei, Leben und Gesundheit von Menschen zu schützen. Dafür wurden u.a. Notfall-Anlaufstellen für die Bevölkerung geplant.