Sprungziele
Inhalt

Infoabend "Ausbildung 23 - Check das Handwerk"

Eltern und Erziehungsberechtigte sind nach wie vor starke Partner und Vorbilder ihrer Kinder auf dem Weg von der Schule in den Beruf. Dafür ist es wichtig, über aktuelle Informationen zu Berufsbildern und Ausbildungschancen zu verfügen.

Infoabend für Eltern

Die Kommunale Koordinierungsstelle des Kreises Olpe lädt daher gemeinsam mit der Handwerkskammer Südwestfalen und weiteren Akteuren am Dienstag, 24. Januar, um 17.30 Uhr zu einem digitalen Infoabend ein. Angesprochen sind insbesondere Eltern und Erziehungsberechtigte der Schülerinnen und Schüler aus den Abgangsklassen. Auch weitere Interessierte sind willkommen.

In der Videokonferenz erhalten sie Informationen zu den Ausbildungschancen im handwerklichen Bereich. Außerdem informieren Handwerksbetriebe aus der Region über Ausbildungsberufe und konkrete Ausbildungsmöglichkeiten 2023.

Anmeldung online

Anmeldungen sind über https://kurzelinks.de/cida bis Montag, 23. Januar, möglich.

Praxistag für Schülerinnen und Schüler 

Nachdem sich die Eltern und Erziehungsberechtigten bei dem digitalen Infoabend umfassend informieren konnten, haben ihre Kinder die Chance, am 30. oder 31. Januar bei einer außerschulischen Veranstaltung im Kreishaus Olpe für zweieinhalb Stunden das Handwerk in der Praxis kennenzulernen.

Dann werden die Jugendlichen Übungen aus verschiedenen Handwerken durchführen. Dabei werden sie von Handwerksbetrieben angeleitet. Im Anschluss können sich die Schülerinnen und Schüler über Ausbildungen im Betrieb und freie Ausbildungsplätze informieren. Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung erfolgt über die Schulen.

Ansprechpersonen: Beate Hasenau vom Kreis Olpe und Verena Kurth von der Handwerkskammer Südwestfalen, Tel.: 02931-877 164. 

11.01.2023 

Randspalte