Sprungziele
Inhalt

Kinoabend mit „Wunderschön“ zum Weltfrauentag 

Presseinfo Nr. 020/2024

Die Gleichstellungsbeauftragten des Kreises Olpe, der Stadt Olpe sowie der Gemeinden Kirchhundem, Finnentrop und Wenden laden anlässlich des Weltfrauentages am Freitag, 8. März, zu einem Kinoabend ein. Gezeigt wird der Film „Wunderschön“ – eine Episodenkomödie über fünf Frauen unterschiedlichen Alters, die sich jede auf ihre eigene Art und Weise an Schönheitsidealen und Optimierungswahn abkämpfen. Die deutsche Film- und Medienbewertung stuft den Film als „besonders wertvoll“ ein. Der Film ist nicht nur für Frauen sehenswert.

Der Abend im Cineplex in Olpe, Franziskanerstraße 9, beginnt um 17.30 Uhr. Dann sind alle eingeladen, mit einem Glas Sekt mit oder ohne Alkohol auf die Frauen dieser Welt anzustoßen. Der Film beginnt um 18 Uhr. Karten zum ermäßigten Preis von 8 Euro gibt es im Kino oder auf www.cineplex.de.

Seit 1921 gilt der 8. März als Weltfrauentag. Ein Tag, an dem die sozialen, politischen, ökonomischen und kulturellen Errungenschaften von Frauen gefeiert werden und der auch für die Gleichstellung der Geschlechter von großer Bedeutung ist. In 25 Staaten ist der 8. März gesetzlicher Feiertag – in Deutschland in Berlin und seit 2023 auch in Mecklenburg-Vorpommern.

Logo Kreis Olpe
22.02.2024 

Randspalte