Sprungziele
Inhalt

Talent-Check: Schülerinnen und Schüler testen ihre Fähigkeiten und Interessen

Presseinfo Nr. 074/2024

Mehr als 400 Siebtklässlerinnen und -klässler von fünf weiterführenden Schulen im Kreis Olpe nahmen vom 13. bis 19. Juni am Talent-Check teil, um ihre Fähigkeiten und Interessen zu entdecken. Eingeladen zu dieser Veranstaltung hatte das Regionale Bildungsnetzwerk (RBN) des Kreises Olpe, das den Talent-Check nun bereits zum sechsten Mal durchführte.

In der Festhalle Finnentrop konnten die Schülerinnen und Schüler an zehn verschiedenen Stationen ihre handwerklichen und technischen Fertigkeiten, ihr räumliches Vorstellungsvermögen sowie ihre Geduld und ihre Auffassungsgabe unter Beweis stellen. Mit großem Eifer verkabelten sie Leitungen, programmierten Roboter und bauten Brücken. Zum Abschluss hatten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit, ihre Favoritenstationen selbst zu bewerten. Die Bewertungen, wie die Schülerinnen und Schüler an den einzelnen Stationen abgeschnitten haben, wurden den begleitenden Lehrkräften übergeben, um sie bei der weiteren beruflichen Beratung zu unterstützen.

Der Talent-Check, erklärt Natascha Jaspers, eine der Verantwortlichen im RBN des Kreises Olpe, möchte Schülerinnen und Schüler bereits vor dem Start in die berufliche Orientierung im Sinne des Landesvorhabens „Kein Abschluss ohne Anschluss – Übergang Schule-Beruf“ die Möglichkeit bieten, eigene Talente und Fähigkeiten zu entdecken. „Wir sind dankbar“, ergänzt Natascha Jaspers, „dass erneut zahlreiche Firmen und Institutionen wie die Caritas, das DRK, die LEWA, Eibach und Viega die Veranstaltung unterstützt haben.“ Zudem erhielt der Talent-Check finanzielle Unterstützung vom „Förderverein MINT-Bildung im Kreis Olpe e.V.“.

Interessierte finden weitere Informationen zum Talent-Check und zur MINT-Förderung im Kreis Olpe unter https://mint-kreis-olpe.de/ sowie bei Natascha Jaspers, Tel. (02761) 81-179, E-Mail n.jaspers@kreis-olpe.de.


Talent-Check © Kreis Olpe
Mehr als 400 Siebtklässlerinnen und -klässler von fünf weiterführenden Schulen im Kreis Olpe nahmen am Talent-Check teil, um ihre Fähigkeiten und Interessen zu entdecken. © Kreis Olpe
27.06.2024 

Randspalte